In Einzeltiteln


In Übersetzung

Arabisch:

„Streumen“ (Auszug) auf Lyrikline.org, Berlin (D).

Armenisch:

„Flamingos“ (Auszug) in 42 deutsche Kurzgeschichten des 20. Jahrhunderts, Jerewan (ARM).

Belarussisch:

„Zunder“ (Auszug) in ЛІTÄRA, Minsk (BY).

Bulgarisch:

„Flamingos“ in Black Flamingo Publishing, Sofia (BG).

Englisch:

„Streumen“ auf Shampoo Poetry, San Francisco (USA), in HEAT magazine, Sydney (AUS); im kultur-Magazine of the Goethe-Institut in Australia, Sydney (AUS); in no man’s land 5 und 6, Berlin (D), in der Washington Square Review, New York (USA); in The Cafe Review, Portland / Maine (USA) und auf lyrikline.org, Berlin (D).
„Flamingos“ (Auszug) auf Words without Borders, New York (USA), in Sport 40, Wellington (NZ) und in Five Dials No. 26, London (UK).
„Dickicht“ (Auszug) auf New Books in German, Norwich (UK), auf Asymptote, (Taiwan/Singapore/India/USA) und in Modern Poetry in Translation. The Best of World Poetry 03/2013, Oxford (UK). „Neue Gedichte“ in Shearsman magazine 101&102/2014, Bristol (UK). Neue Gedichte in Communion 03/2015, North Hobart (AUS).
„ich bin ein Feld voller Raps …“ (Auszug) und „Buch gegen das Verschwinden“ (Auszug) in Transit of Venus Victoria University Press, Wellington (NZ).
„Dickicht“ (Auszug) in Centres of Cataclysm celebrating 50 years of Modern Poetry in Translation Bloodaxe Books, Northumberland (UK).
Gedicht in New England Review 03/2016, Middlebury College, Middlebury (UK).
„Dickicht“ (Auszug) in PEN AMERICA – A Journal for Writers and Readers. PEN/Heim Translation Fund Winners 2016. New York (USA).
„Dickicht“ (Auszug) auf pen.org PEN AMERICA, New York (USA).
„Buch gegen das Verschwinden“ (Auszug) in Two Lines. Issue 25, Two Lines Press 2016.

Französisch:

„Streumen“ (Auszug) in Odeur de Feu, Rimbach (D).
„Dickicht“ (Auszug) in Décharge, Ègleny (F).
„Dickicht“ (Auszug) auf Lyrikline, Berlin (D).
„Neue Gedichte“ in Zeitkunst, Berlin (D).

Hindi:

„Flamingos“ (Auszug) in Saar Sansaar, Hyderabad/Delhi (IND).
„ich bin ein Feld voller Raps …“ (Auszug) auf Poets Translating Poets, Bombay (IND).

Kashmiri:

„ich bin ein Feld voller Raps …“ (Auszug) auf Poets Translating Poets, Bombay (IND).

Polnisch:

„Zunder“ (Auszug) in FA-Art, Katowice (PL).

Portugiesisch:

„Streumen“ (Auszug) in SEIS DÉCADAS DE POESIA ALEMÃ, Florianópolis (BR).

Rumänisch:

„Dickicht“ (Auszug) in Poesis international 5, Bukarest (RUM).

Serbisch:

„Flamingos“ (Auszug) in Polja, Novi Sad (SRB) und in Jedna Kratka? šesta KIKINDA SHORT Festival kratke priče, Kininda (SRB).

Spanisch:

„Dickicht“ (Auszug) auf Cuadrivio.net (MEX).
„Dickicht“ (Auszug) in Metropolis, Mexiko City (MEX) und in Punto de Partida, Coyoacán (MEX).
„Streumen“ (Auszug) in Bombardero de Poemas Sobre Berlin, Casagrande / Berlin (CHI/D) und auf Lyrikline.org, Berlin (D).

Türkisch:

„Streumen“ (Auszug) auf Lyrikline.org, Berlin (D).

Ukrainisch:

„Flamingos“ (Auszug) in Courier Cryvbasu (UA).
„ich bin ein Feld voller Raps …“ (Auszug) in „Usi Inschi – Alle Anderen“, Krytyka-Verlag, Kiew (UKR).


In Sonderdrucken

Poeme ElectroniqueVier Gedichte nach Edgard Varèses Poème électronique
Mit der Partitur „Poème électronique“ von Edgard Varèse und einem hyperbolischen Parabloid mit Faltanleitung
Auflage von Hand gefertigt in 24 Exemplaren in einer Mappe
Gestaltung von Sabine Golde, Carivari, Leipzig 2012
GlasflimmernGedichte aus Zunder und Dickicht
Handsatz, Schmetterlingsbindung, Holzschnitte, Schuber, 15 von Hand gefertigte Exemplare
Gestaltung von Lucien Haubenreißer, Pauline Jahn, Hsiao – Ying Chen, Maria Rehli und Svenja Hinrichs
Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle an der Saale 2012
Vom Flirren der Bäume im Licht

Vom Flirren der Bäume im Licht / Zusammen sind wir ein Feuer
Mit Gedichten aus „Dickicht“ und Fotografien von Tanja Kernweiss
24 Seiten Siebdruck, 20 Seiten Offsetdruck, Umschlag Siebdruck, Original Fotohandabzüge, 250 handsignierte Exemplare
Shake Your Tree Edition Nr. 2, Berlin 2010

g-Sandig-Ulrike-Almut-GrimmGrimm
Achtzehn Gedichte nach den Kinder- und Hausmärchen von Jacob und Wilhelm Grimm
€ 7,50, 32 Seiten, ISBN 978-3-946156-00-0, Detmold 2015
Zu bestellen über Wege durch das Land info@wege-durch-das-land.de

In Anthologien

Gedicht in Reclams Buch der Deutschen Gedichte. 3. und 4. Ausgabe, Hrsg. v. H. Deterin. Stuttgart 2017.

Gedicht in Lyrik – Taschenkalender 2017. Hrsg. v. M. Braun. Heidelberg 2016.

Gedicht in All dies hier, Majestät, ist deins. Lyrik im Anthropozän. Hrsg. v. A. Bayer, D. Seel: Berlin 2016.

Gedicht in Der gelbe Akrobat 2. Hrsg. v. M. Braun, M. Buselmeier: Leipzig 2016.

Gedichte / Installationen in six memos for the next… Hrsg. v. J. van den Berg, Tilo Schulz u.a.: Bregenz 2016.

Gedicht in Jahrbuch der Lyrik 2015. Hrsg. v. CH. Buchwald, N. Gomringer: München 2015.

Gedicht in: Cornelsen Deutschbuch Klasse 8. Berlin 2014.

Gedicht in: Poesiealbum neu. Gegen den Krieg. Hrsg. v. R. Grüneberger: Leipzig 2013.

Gedicht in: Der deutsche Lyrikkalender für junge Leser. Hrsg. v. S. Naz. Alhambra Publishing: Bertem/Belgien 2013.

Prosa in: Innsbrucker Wochenendgespräche. Texte 07 bis 11. Hrsg. v. G. Holzner. Innsbruck 2012.

Gedicht in: Ein Gedicht von mir. Lyrikerinnen und Lyriker der Gegenwart stellen sich vor. Hrsg. v. D. v. Petersdorff. Reclam 2012.

Gedicht in: Spring ich durch den Feuerreifen. Lyrik für Mädchen. Hrsg. v. C. Engelmann, C. Gyárfás. Reclam 2012.

Gedichte in: Schneegedichte. Hrsg. v. R. Winkler. Schöffling & Co. 2011.

Gedichte in: Der erste Frost kommt unverlangt. Hrsg. v. T. Lehmkuhl. Aufbau 2011.

Prosa in: Sommerliebe. Das Ferienlesebuch. Hrsg. v. S. Gretter. Suhrkamp 2011.

Gedichte in: Geistesblüten. 35 Jahre autorenbuchhandlung berlin. Hrsg. v. Ch. Dunker. Fürst & Iven 2011.

Gedichte in: Es gibt eine andere Welt. Neue Lyrik aus Sachsen. Hrsg. v. A. Altmann, A. Helbig. poetenladen. Leipzig 2011.

Gedichte in: Die Schönheit ein deutliches Rauschen. Ostseegedichte. Hrsg. v. R. Winkler. Connewitzer Verlagsbuchhandlung: Leipzig 2010.

Gedichte in: Archiv verworfener Möglichkeiten. Fotografien von Naomi Schenck. Hrsg. v. U. Rüdenauer. Belleville: München 2010.

Gedichte in: Gegenstrophe. Blätter zur Lyrik 2. Hrsg. v. M. Braun/K. Dittmer/M. Rector. Wehrhahn Verlag: Hannover 2010.

Gedichte in: Märchenland. Die Gebrüder Grimm in Israel. Hrsg. v. Johannes Frank/Felix Scheinberger/Dominik Ziller. Bibliothek Belletristik: Berlin 2010.

Gedichte in: Unter der Folie aus Luft. Anthologie zum Literarischen März 2009. Hrsg. v. F. Deppert/C. Döring/H. Juritz. Brandes & Apsel: Frankfurt/Main 2009.

Gedichte in: Jahrbuch der Lyrik. Hrsg. v. C. Buchwald/U. Wolf. S.-Fischer: Frankfurt/Main 2009.

Gedichte in: Privataufnahme. Junge deutschsprachige Lyrik. Hrsg. v. M. Hulpe. Dahlemer Verlagsanstalt: Berlin 2009.

Gedichte in: Lyrik von Jetzt zwei. Hrsg. v. J. Wagner/B. Kuhligk. Berlin Verlag: Berlin 2008.

Gedichte in: Neubuch. Hrsg. v. R. Winkler. yedermann: München 2008.

Gedichte in: Versnetze I, II und IX. Hrsg. v. A. Kutsch. Verlag Ralf Liebe: Weilerswist 2008, 2009, 2016.

Gedichte in: Der deutsche Lyrikkalender. Hrsg. v. S. Naz. Alhambra Publishing: Bertem/Belgien 2008, 2009, 2010, 2013.

Gedichte in: Tippgemeinschaft. Hrsg. v. den Studierenden des DLL. Connewitzer Verlagsbuchhandlung Peter Hinke: Leipzig 2008.

Gedichte in: Jahrbuch der Lyrik. Hrsg. v. Ch. Buchwald/S. Scheuermann. S.-Fischer: Frankfurt/Main 2007.

Gedichte in: In diesem Garten Eden. Hrsg. v. F. Deppert/C. Döring/H. Juritz. Brandes & Apsel: Frankfurt/Main 2007.

Prosa und Gedichte in: Tippgemeinschaft. Hrsg. v. den Studierenden des DLL. DLL: Leipzig 2005, 2006 und 2007.


In Zeitschriften

Gedichte in Der Literaturbote. Poetische Positionen. Frankfurt 121/2016.

Vortrag zur geplanten Novelle des Urheberrechts in: Signaturen. Forum für autonome Poesie. München 04/2016.

Gedichte in: die horen. Sonne, Mond und Sterne. Von Literatur und Musik. Göttingen 4/2015.

Gedicht und Kommentar in: Kunst und Kultur. Kulturpolitische Zeitschrift des ver.di. Berlin 03/2014.

Essay in: die horen. Die Stelle des Hofnarren fiel dem Rotstift zum Opfer. Göttingen 04/2014.

Gedichte in: die horen. Themenheft Venustransfer oder: Dichter und Stoff. Göttingen 03/2012.

Gedichte, Interviews, Essays in: Ostragehege. Dresden 43/2006, 50/2008, 53/2009, 64/2011.

Gedichte in: DER GREIF. Augsburg 04/2011.

Gedichte in: Shake Your Tree. Tanja Kernweiss & Ulrike Almut Sandig. Hrsg. v. F. Bayer/M. Bürger/S. Haslauer. SYT-Edition: Berlin 02/2010.

Erzählung in: umlaut magazin für junge politische kunst. Köln 07/2010.

Gedichte in: Akzente. Ulrike Almut Sandig. München 04/2009.

Gedichte in: Sprache im technischen Zeitalter. Köln 189/2009.

Gedichte in: HEAT Literary Journal. Sydney (AUS) 16/2008.

Erzählungen in: Lichtungen. Graz (A) 111/2007 und 115/2008.

Gedichte in: Neue Rundschau. Frankfurt am Main 01/2008.

Essay in: Hermetisch offen, Sonderausgabe der Zeitschrift „intendenzen“. Berlin 01/2008.

Gedichte in: Akzente. Schreiben lernen in Leipzig. München 02/2007.

Gedicht in: Frauenzeitschrift MAXI. Hamburg 03/2007.

Gedichte in: entwürfe. Bern (CH) 48/2007 und 49/2007.

Gedichte, Essay in: EDIT – Papier für neue Texte. Leipzig 43,44/2007 und 69/2016.

Gedichte in: BELLA triste. Hildesheim 13/2005, (Sonderausgabe zur deutschen Gegenwartslyrik) 17/2007.

Erzählung in: kultur. Magazine of the Goethe-Institut Australia. Sydney (AUS) 14/2007.

Gedichte in: Sinn und Form. Berlin 05/2006.

Gedichte in: poet [mag]. Leipzig 01/2006, 02/2006, 10/2011 und 11/2011.

Gedichte in: plumbum. Leipzig 04/2004 und 06/2005.


In Zeitungen

Kolumne „Trickbetrüger verkauft Leipziger Himmel“ in: Sächsische Zeitung. 17. März 2011.

Kolumne „Die volle Portion vom Glück“ in: Sächsische Zeitung. 24. Dezember 2010.

Kolumne „Unwürdige Lektüren“ in: Volltext. Zeitung für Literatur. Nr. 5/2010.

Gedicht in: Der Freitag. 26. August 2010.

Gedicht in: Freie Presse. Buchmessenbeilage. 6. März 2009.

Nachdichtung in: Der Tagesspiegel. Sonderbeilage Alpha. 11. Oktober 2008

Gedicht der Woche in: DIE ZEIT. 19. Juni 2008.

Gedicht in: Salzburger Nachrichten. Salzburg: Mai 2006.

Kolumne „Nachdenken über Leipzig“ in: Leipziger Volkszeitung. 28. Januar 2006.


Im Film (Auswahl)

It wasn’t me und du warst es auch nicht. Kurzfilm von Hinemoana Baker und Ulrike Almut Sandig nach einem Gedicht aus „ich bin ein Feld voller Raps verstecke die Rehe und leuchte wie dreizehn Ölgemälde übereinandergelegt“. Berlin 2016.

war himmel. Kurzfilm von Harald Opel nach einem Gedicht aus Streumen. Bochum 2014.

Meine Heimat. Kurzfilm von Ebele Okoye nach einem Gedicht aus Streumen. Shrinkfish Berlin 2012.

: my heimat. Kurzfilm von Harald Opel nach einem Gedicht aus Streumen. Bochum 2012.

Meine Heimat. Kurzfilm von Beate Kunath nach einem Gedicht aus Streumen. b-k-productions Berlin 2012.

Im Sommer sitzen die Alten. Kurzfilm von Beate Kunath nach einem Gedicht aus Streumen in: L-Shorts Die Zweite. Salzgeber & Co., Berlin 2009.


Nachdichtungen

Gedichte von Hinemoana Baker (aus dem neuseeländischen Englisch) auf Lyrikline.org, Berlin 2012, und in die horen. Themenheft Venustransfer oder: Dichter und Stoff. Göttingen 2012/3.

Gedichte von Linda Maria Baros (aus dem Französischen) in VERSschmuggel / réVERSible, Wunderhorn Verlag: Heidelberg 2012, und auf Lyrikline.org, Berlin 2012.

Gedichte von Els Moors, Dirk van Bastelaere (aus dem Flämischen / Interlinear), Liliane Wouters, Eric Brogniet u.a. (aus dem Wallonischen / Interlinear) in: Meine schlichten Reisen. Gedichte aus Belgien. Wunderhorn Verlag: Heidelberg 2011.

Gedichte von Gonca Özmen (aus dem Türkischen/Interlinear) in EDIT 48/49, auf www.lyrikline.org und im hochroth Verlag, Berlin 2010.

Gedichte von Jane Gibian (aus dem Englischen) in Lichtungen, Graz 2008/115.


Mitherausgeberschaften

Jahrbuch der Lyrik 2017. Anthologie. Herausgegeben mit Christoph Buchwald, Schöffling & Co. 2017.

EDIT – Papier für neue Texte. Literaturzeitschrift. Herausgegeben mit Jan Kuhlbrodt. Leipzig, 2007 bis 2009.

augenpost. Gedichte für alle auf Plakaten, Postkarten und Flyern. Herausgegeben mit Marlen Pelny. Überall 2001 bis 2008.